Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Bosch Reichweiten Assistent

ebike

Welche Faktoren beeinflussen die Reichweite?
Fahrer: Trittfrequenz: Kurbelumdrehungen pro Minute), Fahrgewicht (fahrer, eBike, Gepäck)
eBike: verbauter eBike Antrieb, verwendeter Akku, Schaltung (Kette oder Narbe), Radtyp/Haltung (Areodynamik), Reifenprofil, Beleuchtung
Umwelt: Geländeart, Untergrund, Windbedingung, Anfahrhäufigkeit

Tipps für Nutzer
1. Motor im optimalen Wirkungsbereich. möglichst konstante Trittfrequenz, Schaltung/Schaltungsempfehlung nutzen, niedrige Übersetzung an Steigungen und beim Anfahren wählen, Schalten an Gelände/ Geschwindigkeit anpassen
2. Beschleunigung erfordert wesentlich mehr Energie: Vorausschauend fahren und häufiges Anfahren und Bremsen, wenn möglich vermeiden
3. niedriger Reifendruck erhöht den Rollwiderstand: immer mit maximal zulässigem Reifendruck fahren
4. mit sinkender Temparatur nimmt die Leistungsfähigkeit des Akkus ab: im Winter mit reduzierter Reichweite rechnen

Restreichweite wird aus dem Verbrauch der letzten 4km Fahrstrecke berechnet.
Die Berechnung wird alle 50m auf Basis von Energieverbrauch und verbleibendem Energieinhalt des Akkus aktualisiert.
Reset der Reichweite durchführen, wenn sich die Einflussfaktoren wesentlich ändern.

Testen Sie mit dem ebike Reichweiten- Assistent Ihren Akku

* zzgl. Versandkosten